slow coffee roasters

Spezialitäten-Kaffeerösterei

Impressum

 

slow coffee roasters

Am Mittelpfad 50

65468 Trebur

info@slowcoffeeroasters.de

USt.-IdNr.  DE 294845416            

 

Inhaltlich verantwortlich: Marcus Jünger

 

 

Disclaimer:

Slow Coffee Roasters hat diese Webseiten mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Sämtliche Inhalte werden bei ihrer Einstellung in diese Webseiten und danach in unregelmäßigen Abständen sorgfältig geprüft. Da Informationen jedoch raschen Änderungen unterliegen können, sind die Inhalte nicht notwendigerweise immer aktuell, richtig und vollständig.

Diese Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, deren Inhalte von Slow Coffee Roasters nicht notwendigerweise autorisiert sind bzw. fortlaufend kontrolliert werden. Für die Inhalte auf Seiten fremder Anbieter übernimmt Slow Coffee Roasters daher keine Haftung. Die Nutzung der Website erfolgt auf das eigene Risiko des Nutzers. Der Nutzer trägt die alleinige Verantwortung und das alleinige Verlustrisiko, das sich aus dem Herunterladen von, dem Zugang zu und der Benutzung der Website und/oder ihres Inhaltes ergibt. Mit der reinen Nutzung der Website von Slow Coffee Roasters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und Slow Coffee Roasters zustande.

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede hierdurch nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung von Slow Coffee Roasters. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet.

Diese Nutzungsbedingungen richten sich nach deutschem Recht.
 Slow Coffee Roasters hat das Recht, diese Nutzungsbedingungen in jeder erdenklichen Weise zu ändern oder zu ergänzen. Dem Nutzer wird empfohlen, diese Nutzungsbedingungen bei Beginn der Nutzung der Webseite anlässlich jeden Besuches zu lesen, um sich über mögliche Änderungen zu informieren.
 Sollte zu irgendeinem Zeitpunkt eine Bestimmung oder ein Teil einer Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen rechtswidrig, ungültig oder nicht durchsetzbar werden, berührt dies nicht die Rechtmäßigkeit, Gültigkeit oder die Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen.

Datenschutzerklärung:
 

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Dienstleistungen und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten auch hinsichtlich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten sicher fühlen.

Wir nehmen den Schutz von personenbezogenen Daten sehr ernst. Daher ist die Beachtung der Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) und Bundesdatenschutzgesetz neue Fassung (BDSG nF) sowie der weiteren einschlägigen Datenschutzgesetze für uns eine Selbstverständlichkeit.

Diese Datenschutzerklärung informiert nach Maßgabe der datenschutzrechtlichen Vorschriften über die Datenerhebung beim Betroffenen, insbesondere mit Blick auf Art. 13 DSGVO in Verbindung mit § 4 BDSG nF und damit verbundene Verarbeitung von personenbezogenen Daten bei Besuch unserer Webseite.

Welche anonymen Daten erheben wir und zu welchem Zweck?

Wenn Sie unsere Internetseiten besuchen, speichern unsere Webserver automatisch die Daten, die Ihr Browser übermittelt, um Ihnen den Besuch der Internetseiten zu ermöglichen und Sie so auf unser Leistungsangebot und auf unser Unternehmen hinweisen zu können. Dies sind: 

der Name Ihres Internet Service Providers,

die Internetseite, von der aus Sie uns besuchen, sowie das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuchs,

die jeweils übertragene Datenmenge,

Ihr Browser, die Sprache und Version der Browsersoftware sowie Ihr Betriebssystem und dessen Oberfläche.

Wir werten diese technischen Daten anonym und lediglich zu statistischen Zwecken aus, um unseren Internetauftritt zu optimieren und unsere Internetangebote noch attraktiver gestalten zu können. Diese anonymen Daten werden getrennt von personenbezogenen Informationen auf gesicherten Systemen gespeichert und lassen keine Rückschlüsse auf eine individuelle Person zu.

Welche personenbezogenen Daten erheben wir und zu welchem Zweck?

Im Folgenden zeigen wir Ihnen auf, für welche verschiedenen Zwecke wir welche Daten im Rahmen dieser Webseite erheben: 

Datenverarbeitung bei Nutzung unseres allgemeinen Kontaktformulars

Wenn Sie sich auf unserer Webseite als Nutzer anmelden, erheben wir von Ihnen zusätzliche Daten, die die Nutzung unseres Angebots erleichtern. Wenn Sie eine Anfrage an uns senden, können wir außerdem auf Ihre Daten zugreifen, um Sie zu kontaktieren und die Anfrage schneller zu beantworten. 

Folgende Daten werden hierbei von uns erhoben:

Datum und Uhrzeit der Anfrage

Ihr Firmenname

Ihr Vor- und Nachname sowie ggf. Titel,

Ihre E-Mail- Adresse,

Ihre Anfrage/Anfragetext

Folgende weiteren Daten können Sie freiwillig angeben:

Ihre Telefonnummer und Anschrift

Diese Daten werden bei Löschung Ihres Profils von uns gelöscht.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f EU-DSGVO, soweit die Bearbeitung Ihrer Anfrage zur Erläuterung unserer Leistungen und unseres Unternehmens erfolgt. Sollte Ihre Anfrage in Vorbereitung eines Vertragsabschlusses erfolgen, ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. b EU-DSGVO.

Datenverarbeitung durch Verwendung von Cookies

Unsere Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Session Cookies werden nur für die Dauer des Zugriffs gespeichert und beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht. Diese Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten, sondern identifizieren lediglich den Browser, mit dem auf die Internetseite zugegriffen wird. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. 

Session Cookies werden dabei nur für die Dauer des Zugriffs gespeichert und beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht. Diese Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten, sondern identifizieren lediglich den Browser, mit dem auf die Internetseite zugegriffen wird.
Andere Cookies ermöglichen es, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern, auch über eine Sitzung hinaus. Sie dienen zum Beispiel dazu, Seiteneinstellungen auch für künftige Webseitenbesuche vorzuhalten. Diese Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f (berechtigtes Interesse) DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste.
Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Das Speichern von Cookies kann in den Browsern deaktiviert oder so eingestellt werden, dass sobald Cookies gesendet werden eine Benachrichtigung erfolgt.

Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht. Die Daten werden nur für den Zweck der Bearbeitung ihrer Anfrage verarbeitet.

Wir speichern personenbezogene Daten der betroffenen Person nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist. Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gelöscht.

Wie sichern wir Ihre Daten?

Die von Ihnen übermittelten Daten werden bei uns durch geeignete technische und organisatorische Mittel geschützt, um sie vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung und organisatorischer Möglichkeiten fortlaufend kontrolliert und verbessert.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, von uns gemäß EU-DSGVO jederzeit Auskunft darüber zu verlangen, ob personenbezogene Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Des Weiteren stehen Ihnen in Bezug auf diese gespeicherten Daten folgende Rechte zu: 

das Recht auf Auskunft über gespeicherte Daten (Art. 15 EU-DSGVO),

das Recht auf Berichtigung unzutreffender Daten (Art. 16 EU-DSGVO),

das Recht auf Löschung von Daten (Art. 17 EU-DSGVO),

das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung von Daten (Art. 18 EU- DSGVO),

das Recht auf Widerspruch gegen unzumutbare Datenverarbeitung (Art. 21 EU- DSGVO) und

das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 EU-DSGVO).

Wenn Sie eine Einwilligung zur Nutzung von Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Alle Informationswünsche, Auskunftsanfragen oder Widersprüche zur Datenverarbeitung richten Sie bitte per E-Mail an info@slowcoffeeroasters.de

Sie haben zudem das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die EU-DSGVO verstößt (Art. 77 EU-DSGVO).

Änderung unserer Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzmaßnahmen zu verändern, soweit dies wegen der technischen Entwicklung oder aufgrund geänderter Gesetzgebung oder Rechtsprechung erforderlich wird. In diesen Fällen werden wir auch unsere Datenschutzerklärung entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.

Verantwortlicher gemäß EU-Datenschutz-Grundverordnung [EU-DSGVO]:

Marcus Jünger